Spiegel automatisch anklappen beim Verriegeln per Funk (FFB) für VW- und Audi-Modelle (PQ35)

Endlich möglich: Spiegel anklappen beim Verriegeln des Fahrzeugs für VW und Audi (PQ35 Plattform):

  • Golf VI ab MJ2009
  • Touran ab MJ2009
  • Scirocco ab MJ2009
  • EOS ab MJ2009
  • Tiguan ab MJ2009
  • Passat B7
  • VW CC
  • Audi A3, S3, RS3 8P ab MJ2009
  • Audi TT 8J ab MJ2009
  • Audi R8 ab MJ2009
  • NEU! VW Caddy GP (Typ 2K) ab MJ2015
  • NEU! Seat Ibiza 6Y ab MJ2015

mirror

Bei Fahrzeugen mit Kessy (Keyless Go): Finger >1sec. auf den Sensor halten und die Spiegel klappen an.
Bei allen Fahrzeugen: Schließen auf der FFB >1sec gedrückt halten und die Spiegel klappen an. Kurzes Tippen schließt nur ab – wie bisher auch.

Spiegel klappen wahlweise beim Einschalten der Zündung oder beim Öffnen der Fahrertür automatisch wieder aus.

Die Anpassung erfolgt per OBD vor Ort in Dortmund oder Sie entscheiden sich für unseren deutschlandweiten Online-Remote-Service: Wir senden Ihnen die Hardware zum Codieren zu und wir schalten die Funktion (und ggf. andere) online via Fernwartung frei. Sie benötigen nur eine stabile Internetverbindung an der Stelle, an der Sie das Fahrzeug parken können (z.B. mobiler HotSpot). Sprechen Sie uns an!

Keine Module, keine Kabel, kein Ausbau von Teilen.

Die Funktion setzt selbstverständlich bereits ab Werk elektrisch anklappbare Spiegel per Spiegelschalter in der Fahrertür voraus!

Für Anfragen:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer für einen Rückruf

Fahrzeugmodell und Baujahr


Ihre Nachricht

Sicherheitsprüfung: Bitte tragen Sie die Zeichenfolge in das Feld ein
captcha