A4 (8W) | A5 (8W) | Q5 (FY) | Q7 (4M) – MLBevo Fahrzeuge

Audi A4 / S4 (B9) Typ 8W, A5 / S5 (B9), Q5 Typ FY, Q7 / SQ7 Typ 4M ab Baujahr 2015

a4b9


Tieferlegung des Luftfahrwerks AAS – Das Luftfahrwerk AAS im Q7 4M kann frei wählbar bis etwa max. 25mm tiefergelegt werden. Keine Koppelstangen etc. notwendig. *Bei Fahrzeugen mit Fahrassistenzsystemen (ACC, Lane Assist, VZE) kann bei zu großer Tieferlegung eine Neukalibriering erforderlich werden.

ACC Distanzeinstellung – Aktivierung des ACC Menüs im MMI. So können Sie bequem die ACC Distanz-Voreinstellung Ihren Bedürfnissen anpassen.

Auto-Lock – Freischaltung der Menüsteuerung im CAR-Menü der automatischen Türverriegelung ab 15 km/h. Sie können nun selbst auswählen, ob Sie die Funktion aktivieren möchten.

Beifahrerspiegelabsenkung – Beim Einlegen des Rückwärtsgangs und Spiegeljoystick auf Position “Rechts” senkt sich der Beifahrerspiegel automatisch ab, sodass Sie Bordstein und Felge im Auge behalten können.

Deaktivierung Gurtwarner – Kein nerviges Bimmeln mehr. Möglich bei Virtual Cockpit und normalem Kombiinstrument mit FIS.

eSIM Deaktivierung – Ihr MMI verfügt über die eSIM, jedoch möchten Sie eine eigene (prepaid)-SIM für Online-Daten nutzen? Wir können das MMI entsprechend anpassen.

Fernlichtassistent Freischaltung – Bei verbauter Vorfeldkamera kann der automatische Fernlichtassistent (Light Assist) freigeschaltet werden.

Laptimer – Freischaltung des Menüs „Rundenzeiten“ im FIS oder Virtual Cockpit.

Tagfahrlicht deaktivierbar – Tagfahrlicht lässt sich unter „CAR“ im MMI ein- und ausschalten. Beispielsweise im Autokino.

Tagfahrlicht mit Rückleuchten – Bei TFL leuchten Rückleuchten und Kennzeichenbeleuchtung mit. Ländervariante Skandinavien.

Video in Motion – Möglich bei MMI Navigation Plus mit DVD- und/oder TV-Funktion.

Verkehrszeichenerkennung – Bei verbauter Vorfeldkamera (Adaptive Cruise Control ACC oder Spurhalteassistent) kann die Tempolimitanzeige im FIS / Virtual Cockpit (und ggf. auch im HUD) aktiviert werden.

Verriegeln mit Horn quittieren – Beim Abschließen wird neben der Ansteuerung der Blinker auch das Zirpen der DWA-Sirene aktiviert. Sicher aus einigen US-Filmen bekannt. Setzt verbaute Diebstahlwarnanlage voraus!

Welcome Light – Bei Fahrzeugen mit Komfortschlüssel (KESSY) wird im Dunklen Leaving-Home bereits ausgelöst, wenn Sie sich mit dem Schlüssel dem Fahrzeug nähern. Die Türen bleiben jedoch noch verschlossen.

Zeigertest / Staging / Inszenierung – Bei Einschalten der Zündung wischen Drehzahlmesser und Tacho einmal die komplette Skala entlang; wie bei S-Modellen ab Werk. Möglich bei Virtual Cockpit und normalem Kombiinstrument mit FIS.

Umrüstung NAR -> ECE – Sie haben Ihren Audi aus den USA importiert? Kein Problem. Wir rüsten die Fahrzeugbeleuchtung (Rückleuchten, Scheinwerfer) um, sodass einer deutschen Zulassung nichts mehr im Wege steht. Auch eine Umprogrammierung der Navigation Plus ist möglich.

Navigation MIB2 Region Conversion – Umrüstung der Navigation Plus auf EU-Software: Sie erhalten alle verfügbaren europäischen Sprachen in Text und Ton sowie Navigation für Europa.


Ihr Anliegen ist hier nicht aufgelistet?  Die Möglichkeiten sind so vielfältig und teilweise nur in bestimmten Kombinationen möglich oder sinnvoll, dass es den Rahmen sprengen würde, sie hier alle aufzulisten.

Kontaktieren Sie uns einfach unter Angabe von Fahrzeugtyp und Baujahr und teilen Sie uns Ihren Wunsch mit. Wir werden uns umgehend melden und mitteilen, ob und in welcher Form das machbar ist.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer für einen Rückruf

Fahrzeugmodell und Baujahr


Ihre Nachricht

Sicherheitsprüfung: Bitte tragen Sie die Zeichenfolge in das Feld ein
captcha